Ich bin Sexological Bodyworkerin, Ethnologin, Yogalehrerin, Kulturmanagerin, Clownin und vor allem Lebenserforscherin. Ich begleite dich in ein selbstbestätigendes, -bestimmtes, lustvolles Leben.

 

Ich habe Europäische Ethnologie und Kulturanthropologie in Graz studiert, arbeitete lang als Kulturmanagerin bei dem Festival für zeitgenössische Kunst steirischer herbst und ging dabei meinen Forschungen im Bereich Yoga und Meditation nach. Mit Sexological Bodywork fand ich einen Ansatz, der spirituelle Zugänge zum Menschsein mit modernen, wissenschaftlichen Methoden verknüpft.

 

Ich biete dir in Seminaren und Einzelsitzungen Lern- und Forschungsräume, in denen du mit deinem Körper, deiner Lust und deinem Ausdruck neue Erfahrungen machen kannst. 

Du lernst auf die Intelligenz deines Körpers zuzugreifen und so tiefe Schichten von Erfahrungen und Erlebnissen, die sich im Zellsystem als Blockaden oder Spannungen gespeichert haben, zu verändern.

 

Dank an meine Wegbegleiter*innen:

Didi Liebold, Joseph Kramer, Felix Moser, Bernhard Reicher, Mercedes Stampfer, Christopher Gottwald,  Elisabeth Wimmer, Emese Horti, Bernd Kerschbaumer, Alexander Hechtel

 

Wie du mich erreichst:

kirsten@p4tent.de

0650/8418696